Compounds aus technischen Kunststoffen

News / Presse

Neuer technischer Leiter bei geba Kunststoffcompounds

(11.2016/ Ennigerloh)

Dr. Martin Geissinger

Ennigerloh – Dr. Martin Geissinger ist neuer technischer Leiter der geba Kunststoffcompounds GmbH. Der Chemiker verantwortet seit Juli dieses Jahres die Forschung und Entwicklung, das Prüflabor, die Coloristik und die Produktion des Full-Service-Compoundeurs aus Ennigerloh im Münsterland. Seine Ziele sind die Weiterentwicklung der Produkte und die Erweiterung des Produktportfolios um Hightech-Materialien für Zukunftsbranchen wie etwa Elektromobilität oder alternative Energieerzeugung.



Stärkung von Innovationskraft und Kundenorientierung

„Mit Dr. Geissinger haben wir eine Führungskraft gewonnen, die über große internationale Erfahrung in der Forschung und Entwicklung, aber auch in Vertrieb und insbesondere im Produktmanagement verfügt“, erklärt Sven Gnegeler, Geschäftsführer von geba. „Sein Know-how wird uns helfen, die Innovationskraft unseres Unternehmens zu stärken und unsere Produkte und Serviceleistungen kundenorientiert weiterzuentwickeln.“

Internationale Erfahrung

Geissinger promovierte nach dem Chemiestudium in Karlsruhe an der Universität Göttingen über Seltene Erden. Im Jahr 1998 startete er seinen beruflichen Werdegang bei einem deutschen, weltweit agierenden Hersteller von thermoplastischen Elastomeren (TPE). Nach drei Jahren wurde er zum Verkaufsleiter im Bereich Consumer ernannt. Im Jahr 2007 war er am Bau eines neuen TPE-Produktionswerks des Unternehmens in Malaysia beteiligt und leitete anschließend die Neu- und Weiterentwicklung des Produktportfolios für asiatische Kunden. Im Jahr 2011 kehrte er nach Deutschland zurück und übernahm das Produktmanagement des Unternehmens für die Region EMEA.

 

geba gehört zu den führenden Full-Service-Compoundeuren in Europa. Rund 160 Mitarbeiter veredeln an drei Standorten in Deutschland, Österreich und Spanien technische Thermoplaste und Hochleistungskunststoffe. Große Erfahrung hat geba in der Compoundierung von thermo-plastischem Polyurethan (TPU). Unter dem Handelsnamen Desmovit® produziert und vertreibt das Unternehmen exklusiv eingefärbte, leitfähige oder verstärkte TPU-Compounds auf Basis von Desmopan von Covestro®. Darüber hinaus bietet geba eine Vielzahl von Serviceleistungen wie etwa das Color-Matching, die Lohncompoundierung oder individuelle Logistiklösungen an.


« zurück