Compounds aus technischen Kunststoffen

Unternehmen

Qualitätssicherung

geba ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001:2015
DIN EN ISO 14001:2015 + ISO 50001:2011

Sämtliche Arbeits- und Produktionsschritte werden von einer durchgängigen Qualitätskontrolle begleitet.

In unserem Labor prüfen wir wie folgt:

    Rheologische Prüfungen

    -      MVR (Schmelzvolumenindex)

            Hochdruckkapillarviskosimetrie

     

     Mechanische Prüfungen

    -        Schlagzähigkeit und Kerbschlagzähigkeit nach Charpy

    -        Bestimmung der Zug-Eigenschaften
    (Zug-E-Modul, Streckspannung,  Streckdehnung, etc.)

           Bestimmung der Biege-Eigenschaften
    (Biege-E-Modul, Biegefestigkeit, etc.)

    -        Shore-Härte

     

    Thermische Prüfungen

    -     Bestimmung der Vicat-Erweichungstemperatur

    -     Bestimmung der HDT-Temperatur

     

     Coloristische Prüfungen

    -     Farbmetrische Messungen nach gemäß CIELAB
    (8°-Messgeometrie, 45°-Messgeometrie)

    -     Bestimmung des Glanzgrades

    -       Visuelle Farbbeurteilung unter Berücksichtigung verschiedener Lichtarten

     

    Elektrische Prüfungen

    -          Bestimmung des Oberflächenwiderstandes

    -          Bestimmung des Durchgangswiderstandes

     

     Flammbeständigkeitsprüfungen

    -      Glühdrahtbeständigkeit

    -          Flammbeständigkeit nach UL 94

    -          Flammbeständigkeit in Anlehnung nach FMVSS 302

     

    Tribologische Prüfungen

    -      Bestimmung des Abriebs

    -      Bestimmung der Gleiteigenschaften

     

               Allgemeine Prüfungen

    -      Dichte 

    -      Glührückstand

             Schüttdichte

             Wasseradsorption

              Rieselfähigkeit

       

      Weitere Prüfungen führen wir gerne auf Anfrage durch und übernehmen auch externe Materialprüfungen.
      Sprechen Sie uns einfach an.
      geba. Auf uns ist Verlass.